PDF | Drucken | E-MailSchrift:

Landesarchiv NRW: V.E.R.A. hat Zukunft

Landesarchiv NRW: V.E.R.A. hat Zukunft

Die Archivsoftware V.E.R.A. wird auch künftig von startext entwickelt  

Auf Veranlassung des Landesrechnungshofs Nordrhein-Westfalen erstellte das Landesarchiv (LAV NRW) eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zur Realisierung der Software V.E.R.A.

Veröffentlichung in der Fachzeitschrift ARCHIVAR
Frau Dr. Martina Wiech, LAV NRW, Fachbereich Grundsätze, berichtet aus dem erstellten Gutachten im Heft 3 – 2010 der Fachzeitschrift ARCHIVAR. Im Rahmen einer umfangreichen Überprüfung wurden neben der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung auch eine Marktanalyse für Archivsoftware mit folgendem Ergebnis durchgeführt: „Die Gesamtwertung aus qualitativen und monetären Betrachtungen wies die Einführung von V.E.R.A. im Landesarchiv NRW damit sowohl im monetären wie auch im erweiterten qualitativ-strategischen Sinne als wirtschaftlich aus.“

startext setzt sich durch
Das LAV NRW hat, nachdem die Wirtschaftlichkeit von V.E.R.A. nun nachgewiesen ist, die Zusammenarbeit mit startext für Weiterentwicklung, Pflege und Wartung der Archivsoftware fortgeschrieben. startext hat sich damit im direkten Vergleich mit dem internationalen Wettbewerb erfolgreich durchgesetzt.

V.E.R.A. mit Zukunft
Verschiedene Weiterentwicklungen für die kommenden Jahre wurden bereits gemeinsam vom LAV NRW und startext im Rahmen eines Soll-Konzeptes festgelegt. Dazu gehören u.a. Themen wie die DOMEA-Integration für die Verwaltungsabläufe im Archiv oder die Erweiterung der Schnittstelle zum internationalen Austauschformat EAD.


Hintergrundinformation

V.E.R.A. - das Verwaltungs-, Erschließungs- und Recherchesystem für Archive wurde vom IT-Dienstleister startext nach einer europaweiten Ausschreibung in enger Kooperation mit den vier Staatsarchiven in Düsseldorf, Münster, Detmold und Brühl entwickelt. Die modular aufgebaute Software ist speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse großer Archive und deren Arbeitsabläufe. Den Benutzern ermöglicht V.E.R.A. die schnelle Suche und Bestellung von Archivalien, was zu einer erheblichen Rationalisierung der Aufgabenerledigung im Archiv beiträgt.

Auf der Grundlage von V.E.R.A. ist das Softwareprodukt ACTApro entstanden, das beispielsweise im Historischen Archiv der Stadt Köln eingesetzt wird.


weitere Meldungen