PDF | Drucken | E-MailSchrift:

Museumskonferenz Tomsk

Musuemskonferenz Tomsk

Erfolgreiche Präsentation von HiDA 4.2


Im Rahmen der Museumskonferenz vom 7. - 10. Dezember 2008 in der Staatlichen Universität Tomsk wurde die russische Version von HiDA - die Software für Sammlungs- und Wissensmanagement in Museum, Bibliothek, Denkmalpflege und Kulturverwaltung vorgestellt.

Das aktuelle Release 4.2 bietet zahlreiche neue Features. Die entscheidende Neuerung bei diesem Releasewechsel ist die Druckansicht, die sowohl in HiDA4 basic als auch in HiDA4 classic direkt mitgeliefert wird. Durch die Druckansicht bietet HiDA 4.2 völlig neue Möglichkeiten in der Publikationsvorbereitung.

67 Teilnehmer, vornehmlich aus Sibirien, aber auch aus Moskau, haben mit großem Interesse die Präsentation von Produktmanager Andrey Kuzmin verfolgt.

IMG_1119

IMG_1124

 

 

 

 

 

weitere Meldungen